Home, Marzipanelfe, Rezepte, Garten, Kontakt, Dekorationen, schwedische Impressionen, Impressum

Donnerstag, 28. November 2013

Südschweden im Winter

 Ich habe ein ganz lieben Freund in Südschweden.
 Wir kennen uns schon aus Kindertagen!
Ab und zu besuche ich ihn und seine ebenfalls sehr liebe Frau.
 Diese Bilder entstanden an einem sehr kalten Tag (-18°C). Aber das Wetter war trotzdem schön!





 Lund ist eine wunderschöne Stadt.
 Überschaubar mit vielen tollen Einkaufsmöglichkeiten. 



Ist das Licht nicht eindrucksvoll?

  



 Ein Baum, ein gefrorener Eisblock für eine Kerze. Reicht!!


 In Südschweden gibt es unglaublich  viele Herrenhäuser und Schlösser.
 Das ist auch etwas ,was ich an Schweden liebe!
Die Vielfalt!
 Ganz im Süden ist die Landschaft etwas weniger bewaldet. Dafür gibt es traumhafte Sandstrände!



 Das ist das Sventorp Slott. Ebenso das Bild unten.



 Wie gesagt, es gibt viele Schlösser!


 In Kåseberga wollen wir uns mal eine kleine Stärkung gönnen!
 Hier ist auch die bekannte Schiffssetzung Ales Stenar.
 59 Steine sind so angeordnet das es ein 67 m langes Schiff darstellt!
 Die Fischbrötchen sind riesig und so frisch!
 Richtig lecker! :o)
Auch eins?


Oh, wie schön, dass wir nach Skillinge gefahren sind!
 Das ein toller Hafen! Gerade an diesem Tag!








Und das ist der Hafen von Kivik.
Keine Sorge!
 Wenn der Baum abends beleuchtet ist, sieht er nicht wie ein Waldsterben aus :o)





Das Königsgrab in Kivik.
 Ziemlich beeindruckend!
Es ist kreisförmig angelegt und ca. 3300 Jahre alt.
Der Durchmesser des Grabes beträgt 75 m!

Na, wenn das nicht idyllisch ist!


Und das Häuschen wirkt, wie eingemummelt! :o)
So es fängt gerade an zu schneien!
 Dann machen wir uns mal auf den Heimweg. 
Einen heißen Apfelsaft mit Zimt, das wäre gleich genau das Richtige.
Und eine Zimtschnecke dazu! Jaa, das ist perfekt!

Bis zur nächsten Reise! Die führt dann mal ganz woanders hin. Lasst euch überraschen!
Die liebsten Grüße Kerstin

 

Kommentare:

  1. Ach herrlich liebe Kerstin, so schöne Eindrücke und Bilder hast du uns gezeigt und ja ich glaube in Schweden könnte ich mich auch wohl fühlen. Dänemark ist auch so ein herrliches Land und weisst du was ich war da noch nieeeee!!!! Bussi deine Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Siehste meine Liebe, genau deshalb habe ich solche Reisen eingestellt! Für Daheimgebliebene und die, die nicht ganz gesund sind und Sehnsüchtige. :o) Glaub mir, selbst ich schau mir diese Bilder immer wieder gerne an. Und das, obwohl ich häufiger dort bin. Und das du dich daran erfreust, freut mich besonders. Die liebsten Grüße und eine dicke Umarmung Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Schöne Impressionen aus Schweden. Dort in Südschweden war ich auch noch nicht. Ich möchte noch in so viele Gegenden von Schweden... irgendwie hat man viel zu wenig Zeit und Urlaub :-)
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ann,
      schön, dass es Dir gefällt! Auf diese Weise nehme ich Dich auf einen Kurzurlaub mit! :o) Einfach mal kurz entspannen!
      Die liebsten Grüße Kerstin

      Löschen
  4. Hallo Kerstin
    Schön wie du das südliche Süd-Schweden in deinem Blog dargestellt hast. Skåne ist sehr vielfältig was sich auch in den Möglichkeiten wieder spiegelt. Shoppen in den für Schweden verhältnismäßig großen Städten wie Malmö Lund oder Helsingborg. Natur pur für den Naturfreund oder einfach nur ein Ruhiges Plätzchen (smultronstället) um die Seele baumeln zu lassen. Ich denke in Skåne kann jeder das finden was er sucht. Schön zu dieser Jahreszeit sind natürlich die Weihnachtsmärkte. Nicht so professionell wie in Deutschland aufgezogen geben sie dem Besucher ein bisschen nostalgisches Flair mit was die Vorweihnachtszeit richtig schön macht. Ich freue mich dass dir unsere Wahlheimat so gut gefallen hat und hoffe dich bald wieder mit der nötigen Ruhe und Zeit bei uns herum führen zu können. Schweden hat die schönsten Sehenswürdigkeiten und mit ein bisschen Glück findet man sie auch.
    Gruß Haui

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Haui, es freut mich wieder sehr, dass dir meine Kurzreise gefällt!
    Jaja, Erinnerungen kommen da wieder hoch.
    Und du hast recht! wir müssen das unbedingt wiederholen!
    Die liebsten Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen