Home, Marzipanelfe, Rezepte, Garten, Kontakt, Dekorationen, schwedische Impressionen, Impressum

Samstag, 26. April 2014

Brownieboden mit Mandelkäsekuchen und Himbeersahne

Es ist noch Kuchen daaaaa ...........



Das Rezept:

Für den Brownieboden

200g Halbbitterkuvertüre
200g Butter 
250g Puderzucker
3 Eier (verquirlen)
100g Mehl

Kuvertüre und Butter im Wasserbad schmelzen.
 Puderzucker dazugeben und die Eier dazugeben und von Hand verrühren.
 Dann das Mehl unter die Mischung geben.
Alles in eine gefettete und bemehlte Form (ich habe eine 22cm Form genommen) geben.
Den Backofen auf 170°C Ober/Unterhitze vorheizen, aber die Browniemasse noch nicht backen!

Für den Käsekuchenteig

500g Magerquark
150g Puderzucker
1 Packung Mandelpuddingpulver
2 Eier

Alles mit dem Handrührgerät mixen bis ein glatter Teig entstanden ist.
Den Käsekuchenteig auf die Browniemasse geben.
So und nun kann alles für ca. 40 Minuten in den Ofen!
Er sollte eine ganz leichte Bräune bekommen haben.

Wichtig! Den Kuchen in der Form vollständig auskühlen lassen, da er erst beim Erkalten fest wird.

Für das Himbeer- Sahnetopping

200g Sahne oder Cremefine zum Schlagen
80g Zucker
1 Packung gemahlenen Gelantine (Veggies nehmen Agar Agar)
250g Himbeeren frisch oder tiefgefroren (dieTiefgefrorenen erst auftauen lassen)
und eine Packung frische Himbeeren zur Dekoration

Sahne oder Cremefine mit dem Zucker steifschlagen und die Himbeeren mit untermixen.
Eine Packung gemahlene Gelantine mit etwas Wasser aufquellen lassen und dann erwärmen bis sich die Gelantine aufgelöst hat. Etwas von der Himbeersahne zur Gelantine geben und erst dann in die eigentliche Himbeersahne geben (sonst gibt es Gelantineklümpchen)
Alles auf den erkalteten Kuchen geben und mit den frischen Himbeeren belegen.
 Ihr könnt den Kuchen noch mit Puderzucker bestäuben, muss man aber nicht!
Fertig!

Tipp!
Wenn ihr beim Brownieboden weiße Kuvertüre nehmt, beim Käsekuchenteig Vanillepuddingpulver und beim Topping statt Himbeeren Erdbeeren verwendet, habt ihr einen komplett anderen Kuchen und er schmeckt genauso lecker!!!
Natürlich belegt ihr, in diesem Fall, den Kuchen mit Erdbeeren.

Die liebsten Grüße Kerstin

Kommentare:

  1. Guten Morgen Kerstin,
    du bist eine wahre Backfee!
    Allein deine Bilder machen schon Lust auf mehr!
    Happy Weekend!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  2. Du hast wirklich Talent im Backen, das sieht super aus!
    Und ich als Käsekuchen Fan :)
    Schönes Wochenende noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schönen Dank, meine liebe Marlene
      Ich wünsche dir ebenfalls ein noch schönen Sonntag
      Liebste Grüße Kerstin

      Löschen
  3. Liebe Kerstin,
    Das hört sich sehr gut an, dein Rezept!!! Und der Kuchen sieht toll aus!!!!
    Allerliebste Grüße,
    Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen , lieben Dank. Das freut mich!
      Hab noch einen schönen Sonntag
      Liebste Grüße Kerstin

      Löschen
  4. Das sieht sooooo toll aus und schmeckt sicher auch superlecker...!!
    Das muss ich auch unbedingt mal machen...
    Ein Augenschmaus.
    Vielen lieben Dank auch noch für deinen lieben Kommentar.. das mit deinem Bruder tut mir ja auch leid...
    Ganz viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ja so lieb!
      Schön, dass er dir so gut gefällt!
      Ich verspreche dir, das er wirklich lecker ist!
      Er war ratz fatz weg :0)
      Und ich habe zu danken, dafür das du mir folgst und immer so liebe Kommentare abgibst.
      Ganz, ganz liebe Grüße Kerstin

      Löschen
  5. Liebe Kerstin!
    Das noch Kuchen da ist, glaube ich bestimmt nicht! Der sieht einfach nur zum Anbeißen aus!!! Wie immer - ein wunderschöner Post mit tollen Fotos!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulla, das ist so lieb von dir!
      Ich freue mich riesig über dein Kommentar.
      Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und schicke dir die allerliebsten Grüße Kerstin

      Löschen
  6. Sieht der lecker aus. Ich sabber schon. Deine Photos sind eine Wucht.
    Dekofreudige Grüße und einen tollen Sonntag
    wünscht Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab' gerade ein Schmunzeln auf meinem Gesicht. :0)
      In diesem Fall wünschte ich, ich könnte dir ein Stück Kuchen mit dem Kommentar verschicken. :0)
      Sei ganz lieb von mir gegrüßt
      Kerstin

      Löschen
  7. Hallo liebe Kerstin,
    freue mich jedes mal riesig auf deine Posts. Der Kuchen sieht so lecker aus, den muss ich unbedingt ausprobieren.

    Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag und bis bald

    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Brigitte,
      Und denk' dran. Die zweite Möglichkeit ist auch richtig lecker! :0)
      Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Sonntag
      Ganz liebe Grüße Kerstin

      Löschen
  8. Liebe Kerstin,
    dein Kuchen sieht so was von lecker aus, da würde ich am liebsten gleich ein Stück probieren. Da das ja leider nicht geht, werde ich gleich selbst ein wenig backen.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Hoffentlich mit Sonnenschein! Bei uns ist es heute grau in grau.
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annisa,
      Wir hatten perfektes Wetter!
      Aber morgen soll es auch etwas regnen.
      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar.
      Ich hoffe dein Backen war erfolgreich? Aber natürlich war es erfolgreich!!!!
      Was für eine Frage :0)
      Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Sonntag
      Liebste Grüße Kerstin

      Löschen
  9. mei KERSTIN..
    jaaaaa des nenn i mal an gelungener KUACHA;;;
    mei do hat i jetzt voll an GLUSCHT drauf::
    DER WAR SICHER VOLLEEEE lecker,,,,
    i hob jetzt eh beschlossen
    i probier mal echt nach BLOGGERMÄDLS-REZEPTAL
    zu backen... freu. freu...
    druck di und DANKE für de liabe NACHRICHT;;;
    volleeee nett::: BIS BALD DE BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern , meine liebe Birgit
      Freut mich , das dir der Kuchen gefällt! :0)
      Und das kann ich verstehen, wenn man sich nicht mal auf ein Kochbuch verlassen kann:0)
      Und ich habe zu danken.
      Für deine lieben Kommentare
      Ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag
      Allerliebste Grüße Kerstin

      Löschen
  10. Gern , meine liebe Birgit
    Freut mich , das dir der Kuchen gefällt! :0)
    Und das kann ich verstehen, wenn man sich nicht mal auf ein Kochbuch verlassen kann:0)
    Und ich habe zu danken.
    Für deine lieben Kommentare
    Ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag
    Allerliebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    meine kleine Backfee...
    wieder ein kleines Kunstwerk hast du hier geschaffen!
    Sieht unglaublich lecker aus!
    Hmmm.
    Brownies lernte ich in USA lieben, Mandelsahne geht immer und HIMBEEREN...sind das Beste oben drauf! Genial!
    Ist dieses Rezept auch etwas für nicht-Profis?
    Würde ich zu gerne mal nachbacken ;-)
    GLG und eine gute Woche wuenscht Dir
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Brigitte,
      Auf jeden Fall ist dieser Kuchen etwas für Nichtprofis.
      Und solltest du ihn backen und alles hat geklappt, dann hast du ja noch die Möglichkeit die 2. Variante probieren. Der ist ebenfalls ein Traum!
      Wichtig ist nur , dass du wirklich darauf achtest, das der Mandelkäsekuchenteig eine leichte Bräune hat.
      Viel Spaß beim Backen und ganz liebe Grüße Kerstin

      Löschen
  12. Liebes Marzipanelfchen,
    ich kann es kaum glauben,da postest Du erst ein traumhaftest Rezept mit Waldmeister und dann das=Lecker ♥ und schöne Fotos:0
    Ich war neulich im Wald spazieren und habe dort etwas gefunden=habe es auch gepostet und musste an dich und deine leckeren Rezepte denken!
    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christin,
      ich war gerade bei dir und habe deinen tollen Post gelesen! :0)
      Das war wohl Gedankenübertragung! :0)
      Übrigens, kommendes Wochenende poste ich noch ein Rezept mit Waldmeister
      Ich wünsche dir eine schöne Woche
      Allerliebste Grüße Kerstin

      Löschen
  13. Hallo Kerstin,
    bei Dir siehts aber auch sehr LECKER aus!
    die Torte ist ein TRÄUMCHEN!
    hätte gern ein Stück vom Glück!
    Liebe Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  14. Ohh, die hätte ich jetzt gerne ganz für mich allein! :D
    Sieht echt super lecker aus und wurde direkt zum ausprobieren gespeichert
    Viele liebe Grüße Claire

    AntwortenLöschen