Home, Marzipanelfe, Rezepte, Garten, Kontakt, Dekorationen, schwedische Impressionen, Impressum

Freitag, 8. August 2014

Die Farbvielvalt der Hortensie

Das sind alles Hortensie von einem Strauch! 
Man soll es kaum glauben!
In ein paar Wochen wechselt die Farbe zu einem dunklen Rot.
Perfekt für die Herbstdekoration.
Einige Dolden trockene ich jetzt! 
Wenn sie dann trocken sind haben sie einen fast schon eisblauen Ton. 
Ein größeres Farbspiel kann, glaube ich, kaum eine andere Blüte bieten.


Ich habe dazu noch ein paar Gladiolen geschnitten. 
Ein unglaublicher Strauß!


Kommt euch die Kanne bekannt vor?
Ja, genau! Das ist die, die ich in Schweden gekauft habe :0)
Ich konnte nicht anders, ich musste auch eine für hier haben.
Die Schalen gab es beim Schweden!

So, nun wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende .
Lasst es euch gut gehen!
Und vielen, vielen Dank für all' eure so lieben Kommentare! :0) :0)
Ganz liebe Grüße 
Kerstin

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    ja, Hortensien, die sind toll und weil ich sie auch so liebe, habe ich mir heut eine Rispenhortensie mitgenommen. Ich habe sie an die Stelle eines Lavendels gesetzt, weil dieser unglaubliche Außmaße angenommen hatte. Er hat jetzt einen neuen Standort und ich hoffe er nimmt es mir nicht übel. Das Kännchen mag ich sehr und erinnert einen wirklich gleich an Schweden, zumindest mich. Ein traumhaftes Wochenende für euch und bis bald - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!!!
    Ich werde auch mal versuchen, Hortensien zu trocknen. Im letzten Jahr ist mir alles zerbröselt . Aber für eine herbstliche Deko sin sie gut geeignet.
    Schönes Wochenende wünscht Dir Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön :)
    Bei mir blühen die Hortensien gerade in weiß!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    du machst mich richtig neugierig auf die Hortensienblüte. Ich hatte mir im Frühling beim Schweden für wenig Geld eine Solche gekauft. Blühend natürlich. Sehr zu meiner Verwunderung hat sie nun noch einmal Blüten angesetzt. Ich bin so gespannt!
    Deine Blüten sicht so prachtvoll! Ein wahrer Hingucker.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    mit deinem Post erinnerst du mich gerade daran, auch einige Hortensienblüten zu trocknen...die Farben auf den Bildern sind wunderschön!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kesrtin,
    ja, auch ich liebe die Farbvielfalt, die uns die Hortensienblüten im Laufe der Zeit bieten. Sie sind ob frisch oder getrocknet eine traumhafte Deko.

    Sei lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    ja Hortensien sind schon toll.
    Ich werde von meinen auch welche trocknen :-)
    Ganz viele gemütliche Sonntagsabendgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  8. ALSOOOO i woas wo i nächste WOCHN hin
    muas zum SCHWEEEEEEDEN:
    mei de gfalln ma volleeee guat..
    FREU... freu
    mei HORTENSIE:
    is ah schooo dunkla gworden,,,
    i gfrei mi ah schoo wenn i de trockna kann
    hob no an feina ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,
    es ist schon irre, was manche Hortensien für Farben aufbringen.
    Ich habe auch so einen Strauch mit pinken und lila Blüten.
    Und die Schalen vom Schweden sind klasse, eine toll Serie.
    Mal sehen, ob im Herbst wieder was Neues rauskommt.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen