Home, Marzipanelfe, Rezepte, Garten, Kontakt, Dekorationen, schwedische Impressionen, Impressum

Sonntag, 14. Dezember 2014

Alles Liebe zum 3. Advent




Es tut mir leid ,dass ich im Moment nicht so häufig poste, wie ihr es sonst gewohnt seid. 

Leider sind meine Wohnräume nicht so wie man das sich zu Weihnachten vorstellt. 
Wir haben einen riesigen Wasserschaden und dann hat es auch noch bei uns gebrannt.

Es gibt zwei Wohnräume, die noch Wohlfühlcharakter haben. 
Der Rest.... versucht es euch gar nicht vorzustellen.
Trotzdem möchte ich, dass ihr wisst wie sehr mir das Bloggen fehlt. 
Morgens schau' ich auf eure Blogs und Träume davon, wie es bei mir sein könnte.
Aber irgendwann habe ich es auch wieder überall schön.
Bis dahin muss ich noch etwas geduldig sein.




 Diesen Bär habe ich vor langer Zeit mal für meine Tochter gemacht.
Ich liebe es ,wenn die Bären ihre Ohren eher seitlich haben und ich liebe große Nasen :0)
Süß, oder?
Er ist so klein , dass er in meine Hand passt. 
Er konnte überall mit hin!

So meine Lieben, wir werden uns nächste Woche bestimmt noch einmal sehen. 
Bis dahin...

Liebste Grüße 
Kerstin






Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    auweia, das hört sich ja schlimm an!
    Alles Gute und hoffentlich ist bald wieder alles in Ordnung!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    das ist ja gar keine schöne Nachricht...ich hoffe, es ist keiner zu Schaden gekommen und ihr seid alle wohl auf...denn das ist das aller wichtigste...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janine,
      Wir sind alle wohl auf! Das ist wirklich das Wichtigste!
      Alles andere braucht zwar seine Zeit, aber ich weiß es wird wieder schön!
      Allerliebste Grüße Kerstin

      Löschen
  3. Ach du meine Güte.... und das vor Weihnachten, wo es doch eigentlich ganz gemütlich sein soll....
    Ich drücke dich mal und wünsche dir Kraft und trotzdem ein paar schöne Tage, irgendwie.
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  4. Oje, was schreibst du uns den da? Ich hoffe, ihr bekommt alles ganz schnell in den Griff und könnt trotzdem ein schönes Weihnachtsfest verbringen. Wie aber schon in den vorherigen Kommentaren erwähnt, zum Glück seid ihr alle Wohl auf!

    Sei ganz herzlich und lieb gegrüsst.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    ich wünsche dir, dass ihr es so schnell wie möglich wieder gemütlich habt und trotzdem ein schönes Weihnachtsfest verbringen könnt...

    Ganz liebe Grüße und einen dicken Drücker
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    das sind ja gar keine guten Neuigkeiten, die wir hier lesen... :o(
    Ich drück Dir die Daumen gaaaaaanz fest, dass Ihr das alles ganz schnell hinter Euch lassen könnt und doch noch ein schönes Fest haben werdet. So lange Ihr wohlauf seid, ist alles halb so schlimm! Kopf hoch!
    Liebe Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin,
    das ist ja furchtbar, gut dass Ihr alle unverletzt seid. Ist ja auch so schon schlimm genug
    Ich wünsche Euch jetzt gute Nerven für die anstrengende Zeit und wünsche Euch von Herzen trotzdem ein paar schöne Momente und für das neue Jahr alles Gute-
    Herzliche Grüße
    Kerstin aus D.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    ach her je, das ist ja ganz schlimm! Und das alles ausgerechnet in dieser Zeit, die eh immer schon sehr hektisch ist. Es ist immer schlimm, wenn einem so etwas trifft, aber gerade in der Weihnachtszeit, wo es sich jeder gemütlich macht, ist es doch noch trauriger. Ich wünsche dir sehr, das alles ganz schnell wieder gut wird und du ein schönes zu Hause hast.
    Ich drück dich ganz doll. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  9. Herziges Bärchen. Ich hoffe, dass das Chaos schon etwas bewältigt ist

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Polyxena,
      Heute sind die Trocknungsgeräte rausgekommen!
      Also jetzt kann es losgehen!
      Liebste Grüße und besinnliche Weihnachten wünsche ich dir
      Kerstin

      Löschen