Home, Marzipanelfe, Rezepte, Garten, Kontakt, Dekorationen, schwedische Impressionen, Impressum

Montag, 27. Oktober 2014

Wer hat sich denn da in meine Herbstdeko geschlichen?

Hihi

Wie ihr wisst liebe ich Froschkönige, Froschprinzen und eigentlich alles was "froschig" ist!
Ich hatte schon einen Post mit dem Thema Frosch hier.
Und da hat sich doch gleich einer in meine Deko geschlichen!











Wenn ich den kleinen Kerl sehe, muss ich immer schmunzeln.
Und wenn es ein Frosch aus Plastik ist ,der mir ein Lächeln abgewinnen kann dann kann er bleiben. 
Aus Plastik *grübel*.
 Hab ich dich eigentlich schon geküsst?
Ach ja! Im letzten Post  hab' ich's versucht! 
Aber nichts! 

 Die einen finden es wahrscheinlich kitschig, aber das macht nichts.
Hauptsache es gefällt mir ( und vielleicht auch ein paar anderen).

Liebste Grüße 
Eure Kerstin

Samstag, 25. Oktober 2014

Lieber Kaffeebesuch


Freude!!!!!!!
Heute kommen ganz liebe Mädels zu mir!
Einfach mal quatschen, albern sein, lachen bis einem der Bauch wehtut!!
Herrlich!!! 
 

Natürlich nicht ohne Kuchen!
Diesmal habe ich auch einen veganen Apfelkuchen gebacken:
Das war schon eine Herausforderung!
Eine der Freundinnen ist Veganerin und auch sie soll in den Genuss von Kuchen kommen.



Und dann gab es einen so gar nicht veganen Kuchen. Zitronentarte mit Baiser und Erdbeersoße!
Die ist der Knaller!!!
Das Rezept liefere nach. Versprochen!!!!


So, dann können die Mädels kommen!!!

Liebste Grüße Kerstin

Sonntag, 19. Oktober 2014

Bratapfelmuffin





Bratapfelmuffin

Rezept

120 g weiche Butter 
150 g weißen Zucker
130 g braunen Zucker 
2 Teelöffel Zimt
2 Eier
200 g Creme fraiche
sollte ihr nicht genügend Creme fraiche im Haus haben,
 dann geht auch Jogurt ( natur oder Bratapfel)
oder eine Hälfte Creme fraiche ,andere Hälfte Apfelgelee.
(Apfelgelee: 500ml klarer Apfelsaft, etwas Zimt, 1 Packung 2für1 Gelierzucker nach Packungsanleitung zubereiten) 
250 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
3 Esslöffel Calvados oder Apfelsaft

alles miteinander vermixen
und in Muffinformen verteilen

Von einem Apfel dünne Scheiben abschneiden
kann gerne mit Schale sein.
Drei Scheiben gefächert auf die Muffins legen.

Jetzt noch Zimtstreusel herstellen!

Dafür nehmt ihr:
3 Esslöffel Mehl
2 Esslöffel braunen Zucker
1/2 Teelöffel Zimt
2 Esslöffel Butter

alles zu einem Streuselteig verkneten und über die Muffins geben!
Bei 160 Grad ca 25 bis 30 Minuten backen!
Stäbchenprobe machen.




Das Buch passt hervoragend zu meinem Muffin.
Dieses Rezept ist allerdings nicht  drin enthalten, das ist ein Rezept aus meiner Resteküche :0)
Deshalb auch die verschiedenen Möglichkeiten im Rezept.
Es sind aber ganz viele andere leckere Rezepte enthalten.
Wie ihr seht, hat mein Muffin extra viele Streusel! 
Leeeeeecker!
 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag mit ganz viel Sonne!!!!
Lasst es euch gut gehen!
Ach ja meine Süßen, fast hätte ich es vergessen!!!!
Vielen ,vielen Dank , dass ihr mich immernoch so nett begleitet. 
Eure Kommentare sind so reizend. *schmelz dahin*
Ich habe auch neue Leser dazugewonnen und euch wünsche ich eine schöne Zeit auf meinem Blog.

Allerliebste Grüße 
Eure Kerstin

Sonntag, 12. Oktober 2014

Einfach mal nichts tun....

Ist das schön!
Einfach mal ein bisschen faulenzen... kommt selten genug vor!
Zumindestens im Moment.
Also einen schönen Milchkaffee gemacht eine kleine Leckerei und ab in den Lümmelsessel.
Ja, so kann es mir gut gehen!!!!


Das Kissen habe ich von meinem ganz lieben Freund aus Schweden geschenkt bekommen!!!
Ist der nicht drollig!!!
 

Lasst es euch auch gutgehen!
Eure Kerstin

Freitag, 10. Oktober 2014

Ich habe gewonnen.........

Schaut mal,was ich bekommen habe!!!!
Das passt doch wie die Faust auf's Auge, würde man sagen. 
Ich wurde ausgelost von der lieben Ilona, von Little Charmingbelle  .
Sie hat so wunderschöne Elfenstiefelchen genäht. 
Ja genau!
Elfenstiefelchen!!!!
Guckt mal, sind die nicht süüüüüß!



Die werden meiner Marzipanelfe genauso gut gefallen,wie mir.Das weiß ich genau!!!
Vielen,lieben Dank meine liebe Ilona. 
Du weißt gar nicht, welch' eine Freude du mir damit bereitet hast.
Und dann noch die entzückenden Anhänger!
Ich bin total begeistert!!!!


Ihr müsst unbedingt auf Ilonas Seite schauen!!
Da sind noch so viele handgearbeitete Dinge.
Eins schöner als das Andere.

Ganz, ganz liebe Grüße
Eure Kerstin